Produkte von Azienda Vinicola Attilio Contini SpA Via Genova, 48, 09072 Cabras OR, Italien

Azienda Vinicola Attilio Contini SpA Via Genova, 48, 09072 Cabras OR, Italien

Das Weingut Contini trägt den Familiennamen, seitdem es im Jahre 1898 von Salvatore Contini gegründet wurde. Heute stehen sein Enkel Paolo, der zusammen mit Perio Cella für das Winemaking verantwortlich ist, sowie seine Urenkel in der Verantwortung.

Die Weinberge von Contini mit einer Gesamtfläche von mehr als 160 Hektar erstecken sich über verschiedene Anbaugebiete Sardiniens. Der Hauptsitz liegt bei Cabras, in der Nähe der historischen Stätte „Sa Osa“ auf der Halbinsel Sinis. Hier wurden bei archäologischen Ausgrabungen Traubenkerne aus dem Jahre 2000 v. Chr. gefunden, was die starke traditionelle Verwurzelung des Weinbaus in der Region belegt. Das Terroir prägen heiße, trockene Sommer und kalte bis milde, feuchte Winter sowie unterschiedliche Böden mit Kies, Sand und Kalk. Diese Voraussetzungen sind ideal für die Kultivierung klassischer sardischer Rebsorten wie Vermentino, Vernaccia, Cannonau und Nieddera.

Ein besonderes Juwel unter den Weinen von Contini ist der „Vernaccia di Oristano“, der bereits in den Jahren 1912 und 1913 bei der Weltausstellung in Mailand mit der Goldmedaille ausgezeichnet wurde und 1989 als erster Wein Sardiniens die begehrten Drei Gläser im Gambero Rosso bekam.

 

Contini fühlt sich der sardischen Tradition in vielfacher Weise verbunden. So hat das Weingut der fast schon verschwundenen einheimischen Rebsorte Nieddera zu neuem Leben verholfen und baut diese seltene Sorte beinahe als einer der wenigen Erzeuger zu gefragten Rot- und Roséweinen aus. Ebenfalls eine Reminiszenz an die Historie sind Weinnamen wie „Sartiglia“, „Pariglia“ und „Comporidorei“. Sie lehnen sich an den traditionellen sardischen Karneval in Oristano an, den „Sartiglia“. Bei aller Verbundenheit mit der Geschichte geht Contini aber auch neue Wege. Unter dem Namen „Mamaioa“, der sardischen Bezeichnung für Marienkäfer, sind in jüngerer Zeit sulfitfreie Weine auf den Markt gekommen, die aus integriertem ökologischen Weinbau stammen.

Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inu Cannonau di Sardegna DOC Riserva 2014 Contini Inu Cannonau di Sardegna DOC Riserva 2014 Contini
Nach dem Quetschen und sanften Pressen der Trauben folgt die Maischegärung bis zu 15 Tagen. Der anschließende Ausbau erfolgt für 12 Monate in Barriques in erster und zweiter Lagerung sowie weitere 6 Monate in der Flasche. Anbaugebiet:...
Inhalt 0.75 Liter (16,33 € * / 1 Liter)
12,25 € *
Tyrsos Vermentino di Sardegna DOC 2017 Contini Tyrsos Vermentino di Sardegna DOC 2017 Contini
Der sehr schonenden Pressung nach der Lese folgt eine sanfte Gärung in Edelstahltanks unter ständiger Temperaturkontrolle. Anbaugebiet: Sardinien; Gallura, unteres Tirsotal, Sinis Rebsorte: 100% Vermentino Farbe: strohgelb mit grünlichem...
Inhalt 0.75 Liter (10,07 € * / 1 Liter)
7,55 € *
Nieddera Rosato Valle del Tirso IGT 2018 Contini Nieddera Rosato Valle del Tirso IGT 2018 Contini
Nach dem Quetschen und sanften Pressen der Trauben folgt die Maischegärung über 12 Stunden. Anbaugebiet: Sardinien; Cabras, unteres Tirsotal Rebsorte: 90% Nieddera & 10% regionale rote Sorten Farbe: zartrosa bis karminfarben mit...
Inhalt 0.75 Liter (9,72 € * / 1 Liter)
7,29 € *
Tonaghe Cannonau di Sardegna DOC 2017 Contini Tonaghe Cannonau di Sardegna DOC 2017 Contini
Nach dem Quetschen und sanften Pressen der Trauben folgt die Maischegärung bis zu 8 - 10 Tagen unter permanenter Temperaturkontrolle. Der anschließende Ausbau erfolgt in Eichenholzfässern und Glasfasertanks. Anbaugebiet: Sardinien;...
Inhalt 0.75 Liter (10,87 € * / 1 Liter)
8,15 € *
Zuletzt angesehen